Aktuelles

Fleischhaus2.jpg

Vernissage der Montessorischule

Die Schülersprecherinnen der Sekundarstufe, Jenny und Sophie, trugen Anfang des Schuljahres Claudia die Idee einer ersten eigenen Ausstellung der Werke, die bei ihr in den Kunsteinheiten entstehen, vor.

Zunächst trafen sich alle Interessierten von Klasse 5 bis 10 in einer großen Runde, und es wurden vorab mögliche Themen gesammelt, anschließend darüber abgestimmt.

Mittlerweile gibt es von jeder Gruppe zwei Vertreter, und vor den Osterferien wurde das erste Mal das ehemalige Fleischhaus im Herzen Rothenburgs angeschaut, in dem die Werke präsentiert werden können. Der alteingesessene Rothenburger Künstlerbund stellt der Schule die Räumlichkeiten am Wochenende vom 13. bis 15. Juli zur Verfügung.

Bald müssen die teilnehmenden Schüler/innen ihre Arbeiten abschließen, auswählen, zur Präsentation vorbereiten, hängen und vieles mehr. Eine Ausstellung zu organisieren bedeutet viel Aufwand, und es bleibt eine spannende Zeit bis zur Vernissage, die am 13. Juli stattfinden wird.

An diesem Abend wird auch unsere Schulband spielen und am Wochenende werden Kunstaktionen und Führungen auf dem Programm stehen.

siehe dazu auch den Bericht im Fränkischen Anzeiger

Brigitte Wagner

Kontakt

  • Private Montessori-Schule
    des Montessori Förderkreises Rothenburg o.d.T.e.V. in Neusitz
  • Waldstraße 15
  • 91616 Neusitz
  • Telefon: 09861 / 87 90 0

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
built with by markus sailer